Business-Knigge

Mit stilsicheren Umgangsformen überzeugen

b3lineicon|b3icon-key||Key

Haben Sie sich auch schon einmal folgende Fragen gestellt: Wie mache ich einen guten ersten Eindruck, wer grüßt und wer wiederum begrüßt zuerst? Welche Umgangsformen sind heute aktuell und was sollte ich beim Thema „Kleidung“ beachten? Welche Smalltalk-Themen eignen sich immer, welche sollte ich unbedingt vermeiden und wie kann ich ein Gespräch stilvoll beenden?

Gute Umgangsformen und Business-Knigge-Regeln haben mit „steifer Etikette“ und aufgesetzten äußerlichen Verhaltensregeln schon lange nichts mehr zu tun. Sicherheit und Stil im Umgang mit Kund*innen, Geschäftspartner*innen und Kolleg*innen sind Teil der sozialen Kompetenz und gehören somit zu den beruflichen Schlüsselqualifikationen. Doch was genau sind eigentlich „gute Umgangsformen“? Welche Business-Knigge-Regeln sind zu beachten? Was ist antiquiert, was neu?

In diesem Seminar können die Teilnehmenden ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen, sich damit automatisch sicher und gelassen auf beruflichem Parkett bewegen und ihre Konzentration dadurch komplett auf Ihr Gegenüber lenken, statt sich Gedanken zu machen, welche Business-Knigge-Regel hier die richtige wäre.

Inhalte

  • Die Macht des ersten Eindrucks
  • Höflichkeit und Körpersprache in Wechselwirkung
  • Grüßen, Begrüßen, Vorstellen, Smalltalk
  • Das 1×1 der aktuellen Umgangsformen: Ihr Update
  • Dress for Success – Kleidung als Wirkungsfaktor